Sambia

Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) im Erzbistum Paderborn arbeitet seit Mitte der 1990er Jahre eng mit der CARYM (catholic agriculture rural youth movement) im Nordosten Sambias zusammen. In vielen Begegnungen in Deutschland und Sambia wurden enge Verbindungen und Freundschaften gekn√ľpft. Die KLJB ist auch Tr√§ger der "Aktion Minibrot" die jedes Jahr zum Erntedankfest im Erzbistum durchgef√ľhrt wird. Mit den Spendengeldern der ‚ÄěAktion Minibrot‚Äú werden viele Projekte im sozial-caritativen Bereich in Sambia gef√∂rdert.

In der Vergangenheit sind viele Freiwillige "unorganisiert" in Sambia im Einsatz gewesen. Seit 2009 baut die KLJB in Kooperation mit dem mundus Eine Welt e.V. internationale Freiwilligendienste in Sambia aus. Aktuell gibt es sechs Stellen, in denen Freiwillige eingesetzt werden.

  • Mporokoso School for the blind, Mporokoso, Di√∂zese Kasama, Sambia

Die Schule f√ľr Sch√ľlerInnen mit Sehbehinderungen wird als Internat von den Sisters of Mercy - einem sambischen Frauenorden - getragen. Ca. 70 Sch√ľlerInnen aller Altergruppen leben hier zusammen. Die Freiwilligen arbeiten im Schulunterrricht mit und bieten sportliche oder kreative Aktivit√§ten au√üerhalb der Schulzeit an.

  • Children and Youth Centre der Erzdi√∂zese Kasama, Kasama, Sambia

Im Jugendbildungszentrum der Erzdi√∂zese Kasama werden Veranstaltungen der katholischen Jugendverb√§nde (wie der CARYM) durchgef√ľhrt. Die Freiwilligen arbeiten in der Vorbereitung und Durchf√ľhrung verschiedenster Seminare mit: L√§ndliche Entwicklung, Jugendarbeit, Gender sind nur einige der Themen, die hier angeboten werden.

Die anderen Einsatzplätze bitte direkt bei der KLJB erfragen!

Ansprechpartner / Kontakt

KLJB im Erzbistum Paderborn e.V.
Leostraße 21
33098 Paderborn
Telefon: 05251/206 265

E-Mail: buero ät kljb-paderborn.de
Internet: www.kljb-paderborn.de